OER & CC-Lizenzen: Rechtlich Wissenswertes rund um offene Lizenzierung

Teil 1: Dienstag, 19.10.2021 von 13 - 14.30 Uhr, Teil 2 (Praxisteil): Dienstag, 16.11.2021 von 14 - 16 Uhr

Termin:
Dienstag, 19.10.2021 13:00 - 14:30 Uhr
Anmeldungen: 2 / 12 (reg. / max. TN)
Referent/in:
Schlotfeldt, Andrea

Du liebäugelst mit einer Veröffentlichung deiner Lehrmaterialien unter einer offenen Lizenz, damit möglichst viele davon profitieren können?
Oder du hast eine HOOU-Förderung bekommen und brauchst noch Hintergrundwissen zu Open Educational Resources (OER) und den Creative-Commons-Lizenzen (CC-Lizenzen)?

Dann bist Du in diesem zweiteiligen Workshop genau richtig.

Online-Termine:
Teil 1: Dienstag, 19.10.2021 von 13 - 14.30 Uhr
Teil 2 (Praxisteil): Dienstag, 16.11.2021 von 14 - 16 Uhr

Ablauf:
Teil 1:
Dienstag, 19.10.2021 von 13 - 14.30 Uhr
Im ersten (Informations-)Teil erfährst du die rechtlichen Basics offener Lizenzierung und bekommst Anleitungen, Tipps und Empfehlungen für eine rechtskonforme Umsetzung deiner OER.

Nach diesem Workshop wissen Lehrende und OER-Interessierte

  • was OER sind und worin deren Mehrwert liegt
  • wie die CC-Lizenzen funktionieren und welche hilfreichen Tools es dafür gibt
  • wo sie offen lizenziertes Material zur Weiternutzung finden (Texte, Fotos, Illustrationen, Grafiken, Sounds etc.)
  • worauf bei offener Lizenzierung in rechtlicher Hinsicht sonst noch zu achten ist.

Teil 2 (Praxisteil): Dienstag, 16.11.2021 von 14 - 16 Uhr
Im zweiten (Praxis-)Teil kannst du erste Entwürfe und Ideen mitbringen, Rechtsfragen stellen, Lizenzhinweise formulieren und besprechen und weitere Beratung und Feedback bekommen.
Gemeinsam schauen wir eure Beispiele an und besprechen diese unter der rechtlichen Lupe.

Nach diesem Workshop wissen Lehrende und OER-Produzierende

  • anhand der eigenen oder mitgebrachter Beispiele worin die rechtlichen Feinheiten offener Lizenzierung liegen
  • wie sie Lizenzhinweise selbst formulieren (für fremde Materialien und die eigene OER)
  • welche rechtlichen Herausforderungen es bei der offenen Lizenzierung sonst noch geben kann und wie diese umschifft werden können.

Der Workshop wird über ZOOM abgehalten, die Zugangsdaten senden wir am Vortag zu.

Zielgruppe: OER-Produzierende

Veranstaltungsort:
ZOOM