Workshops

Im Rahmen der digitalen Qualifizierung der Hamburg Open Online University entwickeln wir ein Konzept für Qualifizierungsmaßnamen für die Lehrenden, Mitarbeiter/-innen und beteiligten Studierenden der Hochschulen rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Medien und offenen Lehr- und Lernressourcen. Wir bieten den Lehrenden und Studierenden, die Open Educational Resources für die HOOU erstellen, prozessbegleitende Beratungen sowie Workshops an und ermöglichen die Vernetzung in Communities of Practice.

Kommende Veranstaltungen

Mediendidaktisches Design
25.01.2022 09:00 Uhr
ZOOM

Idee und Methode des Storytellings für digitale Lerninhalte

Wer gute Geschichten erzählen kann begeistert seine Mitmenschen, weckt Emotionen und hinterlässt Vorstellungsbilder, die im Gedächtnis bleiben.Wie aber können Sie Storytelling-Techniken nutzen, um Ihre digitalen Lernangebote und damit auch die Lernerfahrungen ihrer Lernenden weiter zu verbessern?
Mediendidaktisches Design
02.02.2022 mehrtägig
ZOOM

Blended / hybrides Lernen: "Wie setze ich zielgerichtet verschiedene Methoden und Szenarien des hybriden Lernens ein?“

Präsenzveranstaltungen können nicht 1:1 in digitale Lernangebote übertragen werden. Es bedarf einer didaktischen Planung, um den Herausforderungen des hybriden Lernens gerecht zu werden. Ob in der digitalen Lehre oder bei der Umsetzung von HOOU-Lernangeboten, eine detaillierte Planung der hybriden Lernphasen sind somit von besonderer Bedeutung.
Mediendidaktisches Design
16.02.2022 mehrtägig
ZOOM

Blended / hybrides Lernen: "Wie können wir es schaffen, dass Lernende dranbleiben?"

Didaktische Methoden zur Aktivierung und Motivation in Hybriden Lehr-/ Lernszenarien