Workshops

Im Rahmen der digitalen Qualifizierung der Hamburg Open Online University entwickeln wir ein Konzept für Qualifizierungsmaßnamen für die Lehrenden, Mitarbeiter/-innen und beteiligten Studierenden der Hochschulen rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Medien und offenen Lehr- und Lernressourcen. Wir bieten den Lehrenden und Studierenden, die Open Educational Resources für die HOOU erstellen, prozessbegleitende Beratungen sowie Workshops an und ermöglichen die Vernetzung in Communities of Practice.

Kommende Veranstaltungen

Workshop
07.12.2022 14:30 Uhr
Online

Datensparsame Tools für die Lehre

In der Lehre – ob in Präsenz oder online – können niederschwellig nutzbare und schlanke digitale Tools sehr hilfreich sein. Dabei kommt es auch darauf an, auf die Weitergabe großer Datenmengen auf nicht-deutsche Server und zeitraubende Anmeldeprozedere verzichten zu können. In diesem kurzweiligen Workshop stellen wir kurz dar, warum Datensparsamkeit wichtig ist und geben einen Überblick über nützliche, diesbezüglich relevante Tools und probieren einige davon aus. Dazu gehören u. a. Etherpad und Excalidraw zum kollaborativen Arbeiten an Texten und Skizzen oder Pingo für Abstimmungen und zur Aktivierung der Teilnehmenden.
Workshop
18.01.2023 14:30 Uhr
Online

"Course Presentation" inkl. interaktiven Videos mit H5P

H5P ist eine freie und offene Software zur Erstellung von vielfältigen digitalen interaktiven Lern- und Lehrinhalten, die in verschiedenen Web-Umgebungen veröffentlicht werden können. In diesem Workshop lernen Sie den H5P-Inhaltstyp "Course Presentation“ kennen. Damit lassen sich sehr niederschwellig und zügig „klassische“ Folienpräsentationen inkl. interaktiven Elementen erstellen.