#AfterwOERk im Mai

OER mit Lernen durch Lehren verbinden
Termin:
Montag, 27.05.2019 18:30 - 20:30 100.5
Veranstaltungsort:
Campus Finkenau Raum f163
Finkenau 35
22081  Hamburg

Gäste: Prof. Dr. Heike Neumann und Roman Nienhaus

Beim nächsten AfterwOERk wird es darum gehen, dass Studierende als Expert*innen ihrer Inhalte ganz  nach dem Motto „learning by teaching“ eigene Lernangebote erstellen.

Am 27.05.2019 wird sich wieder in gewohnt entspannter Atmosphäre Moderator Christian Friedrich diesmal mit Prof. Dr. Heike Neumann und einer ihrer Studentinnen bzw. einem Ihrer Studenten über ihr für die Hamburg Open Online University entstandene Open Educational Resources unterhalten.
Frau Neumann hat im Rahmen Ihrer Lehrveranstaltung Game-Applikationen konzipieren, gestalten und programmieren lassen, anhand derer mathematische, physikalische und technische Prinzipen spielerisch gelernt werden können. So wird nicht nur das klassische Casual Game zum Lern-Tool, sondern auch die Studierenden zu Lehrenden.


Welche Herausforderungen gab es bei dem Projekt zu bewältigen? Inwieweit war es hilfreich mit Games zu arbeiten? Hat der Ansatz selbst ein Lehr-App zu produzieren beim eigenen Lernprozess geholfen?
Darauf und auf noch mehr Fragen wird es am 27.05.2019 ab 18:30 im Raum f163 der Fakultät DMI, Finkenau 35 Antworten geben.

Termin: 27.05.2019 | 18:30-20:30

Veranstaltungsort:
Campus Finkenau, Finkenau 35 - Raum f163 (1.Etage)